Ich bin von hier!


 

1.000 Fachgeschäfte sind offizielle Markenpartner von „Ich bin von HIER!“

Die Einführung der Regio-Marke „Ich bin von HIER!“ gehört zu den sehr erfolgreichen Verkaufsförderungsaktionen der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB), zu der auch der BZG-FFM gehört. „Der 1.000ste Markenpartner kommt von unserem Blumen- und Zierpflanzengroßmarkt“, freut sich BZG-Geschäftsführer Reiner Wilk. Versteht sich, dass er diesem guten Kunden sogleich einen Besuch abgestattet und ein kleines Glückspräsent mitgebracht hat.

Foto: Reiner Wilk überreichte Carsten Geißler zur Begrüßung als 1.000ster „Ich bin von HIER!“-Markenpartner ein grünes Glücksschweinchen und brachte auch das Starter-Paket an Werbemitteln, das jeder neue Markenpartner kostenlos erhält, persönlich zu ihm in seinen wirklich tollen Blumenladen.

Foto: Reiner Wilk überreichte Carsten Geißler zur Begrüßung als 1.000ster „Ich bin von HIER!“-Markenpartner ein grünes Glücksschweinchen und brachte auch das Starter-Paket an Werbemitteln, das jeder neue Markenpartner kostenlos erhält, persönlich zu ihm in seinen wirklich tollen Blumenladen.

Der 1.000ste „Ich bin von HIER!“-Markenpartner ist das Blumenhaus Carsten Geißler, Darmstädter Landstraße 225 in 60598 Frankfurt.

Carsten Geißler ist Spross einer alteingesessenen Sachsenhäuser Gärtnerfamilie. Im elterlichen Betrieb hat der gelernte Florist mitgearbeitet, bis er sich mit einem eigenen Unternehmen selbständig machte. Am 1. September 2003 meldete er sein Blumenhaus mit Friedhofsgärtnerei als Kunde beim Blumen- und Zierpflanzengroßmarkt Rhein-Main an, ist also seit seiner Geschäftseröffnung BZG-Kunde.

Und nicht nur das. Carsten Geißler gehört zu den treuesten BZG-Kunden – im vergangenen Jahr hat er an keinem einzigen Öffnungstag gefehlt! An 304 von 304 Öffnungstagen hat ihn die Einfahrtsschranke registriert.

Bei „Ich bin von HIER!“ ist er eigentlich von Anfang an dabei. Die Ware mit dem Regio-Label steht seit Markeneinführung 2013 in seinem Geschäft und ist fester Bestandteil seines Sortimentes. Entgangen ist ihm, dass es „Ich bin von HIER!“-Werbemittel für Kunden gibt.

„Als ich gehört habe, dass in Hessen jetzt bald Werbung für „Ich bin von HIER!“ auch im RTL Fernsehen läuft, habe ich mich danach erkundigt“, so Carsten Geißler. „Natürlich ist es mir sehr wichtig, jetzt auch auf der „Ich bin von HIER!“ Homepage als Bezugsquelle für die Verbraucher aufgeführt zu sein“.

Mit seinem Geschäft ist Carsten Geißler vor einigen Monaten auf die andere Straßenseite der stark frequentierten Darmstädter Landstraße umgezogen. Hier liegt sein großes, helles und modernes Fachgeschäft jetzt unmittelbar am Sachsenhäuser Friedhof. An starken Tagen sind bis zu sieben Floristinnen für die Kunden da.

„Ich fahre täglich in den Blumengroßmarkt, damit ich meinen Kunden immer die frischeste Ware anbieten kann. Dabei schätze ich besonders die angebotene Vielfalt. Man entdeckt bei den Gärtnern fast täglich etwas Neues, mit dem man seine Kunden begeistern kann“, erklärt Carsten Geißler seine Vorliebe für den BZG. „Meine Kunden schätzen die besondere Qualität, die ich anbiete. Ob Bellis und Stiefmütterchen jetzt oder Steinfurther Rosen im Sommer: Regionalität kommt bei meinen Stammkunden das ganze Jahr über besonders gut an.“

Blumenhaus Carsten Geissler

Blumenhaus Carsten Geissler

 
 
Top